Aktienmarkt

Aktien schützen vor Inflation

Aktienbericht
Aktienbericht © Lizenzfrei

Am Aktienmarkt findet gerade ein Tauziehen zwischen Inflationssorgen und guten Unternehmensberichten statt. In den USA haben Anleger dabei den Donnerschlag der Inflation bereits deutlich vernommen: Mit 6,2% lag die US-Teuerungsrate im Oktober so hoch wie seit 1990 nicht mehr; auch die weniger volatile Kernrate (ohne Energie- und Nahrung) entfernte sich mit 4,6% (Sept.: 4,0%) immer weiter vom Fed-Ziel bei 2%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Halbleiterindustrie | 21. Januar 2022

Der Zulieferer für die Chipindustrie, ASML, hat starke Q4-Zahlen vermeldet. So legten Umsatz (5,0 Mrd. Euro; +17%), Bruttomarge (54,2%; +220bps) und Nettogewinn (1,8 Mrd. Euro; +31%)…

| Textilbranche | 20. Januar 2022

Die Aktie von Fast Retailing (507,80 Euro; JP3802300008) gehörte im vergangenen Jahr zu den schwächsten Werten im Nikkei. Zwar hat sich der Bekleidungsriese vom Corona-Schock 2020 erholt,…

| PLATOW Derivate Depot-Alarm | 19. Januar 2022

Wie gestern in unserem kostenlosen Vorab-Service (Anmeldung per Mail an derivate@platow.de) bereits avisiert, nehmen wir heute eine Veränderung in unserem Musterdepot von PLATOW Derivate…