IT-Dienstleister

Q.beyond – Skalierbarer Erfolg

Zwei Faktoren gefallen uns besonders gut an den am Montag (10.5.) vorgelegten Q1-Zahlen von Q.beyond. Zum einen ist die Verbesserung beim EBITDA deutlich klarer zu erkennen als beim Umsatz, was die Skalierbarkeit des Geschäftsmodells des IT-Dienstleisters unterstreicht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Biopharmazeutika | 22. Oktober 2021

Satorius Werk Göttingen

Gute Q3-Zahlen legte Sartorius am Mittwoch (20.10.) vor. Der Laborausrüster hat nach neun Monaten den Umsatz um die Hälfte auf 2,5 Mrd. Euro, das EBITDA sogar um 77% auf 866 Mio. Euro…

| Logistik | 08. Oktober 2021

Die Details sind noch etwas spärlich, doch die Richtung stimmt: Nach einem weiteren erfolgreichen Quartal mit deutlichem Ergebnissprung um rd. 28% auf 1,765 Mrd. Euro (rd. 5,76 Mrd.…

| Motorräder | 07. Oktober 2021

Der japanische Motorradhersteller Yamaha Motor hat den Schwung aus dem ersten Quartal erfolgreich in das zweite mitgenommen – und daher seine Messlatte für das laufende Jahr noch einmal…