Agrar

Baywa findet Investoren

Baywa-Vorstandschef Klaus Josef Lutz war lange auf der Suche nach geeigneten Investoren für sein Geschäft mit regenerativen Energien (vgl. PB v. 30.3.). Nun meldete er Vollzug. Fonds von Energy Infrastructure Partners investieren via Kapitalerhöhung 530 Mio. Euro und erhalten dafür 49% an der Tochter Renewable Energy.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Motoren | 19. April 2021

Beim Motorenbauer Deutz geht es wieder deutlich bergauf. Ein Grund dafür ist die konjunkturelle Erholung in China, was nicht zuletzt die Zahlen von Daimler am Freitag (16.4.) gezeigt… mehr

| Logistik | 14. April 2021

Die Deutsche Post hat einen Jahresstart hingelegt, der sich sehen lassen kann. Die vorläufigen Zahlen zeigen dabei eine Q1-Verdreifachung des EBIT auf 1,9 Mrd. Euro. Allein im zeitsensiblen… mehr

| Softwareanbieter | 07. April 2021

Dank eines guten Q4 hat PSI die eigene Guidance 2020 noch übererfüllt. Der Umsatz lag mit 217,8 Mio. Euro nur 3,3% unter dem 2019er-Rekordwert von 225,2 Mio. Euro. Deutlicher zeigte… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×