Nahrungsmittel

Kaum Hoffnung für Südzucker

Angesichts der Entwicklung der Südzucker-Aktie in den vergangen Jahren ist die 2019er-Performance gar nicht mal so schlecht. Verlor das SDAX-Papier (12,61 Euro; DE0007297004) 2017 und 2018 in der Spitze mehr als die Hälfte seines Wertes, steht in diesem Jahr bislang immerhin ein Plus von 15%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Fußball | 25. September 2019

Mit 1 150 Einzelorders erreichte die SpVgg Unterhaching Ende Juli einen Rekordwert bei Aktienemissionen an der Börse München. Nachdem es zuletzt allerdings um das Papier (9,25 Euro;… mehr

| Weinhandel | 23. September 2019

Mit einem Umsatzplus von 3,9% auf 337,2 Mio. Euro und einem EBIT-Minus von 3,4% auf 23 Mio. Euro hat Schloss Wachenheim gerade noch die eigenen Prognosen für das Gj. 2018/19 (per 30.6.)… mehr

| Medizintechnik | 18. September 2019

Nach den Q1-Zahlen hatten wir festgestellt, dass bei Stratec Biomedical die Entwicklung in die richtige Richtung geht (vgl. PB v. 27.5.). Mit einem Umsatzplus von 27,2% auf 62,7 Mio.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×