Autozulieferer

Leoni – Buy the Dip!

Was für eine Rally: Seit Mitte März legte die Leoni-Aktie (15,40 Euro; DE0005408884) in der Spitze über 55% zu und erreichte bei 17,29 Euro den höchsten Stand seit zwei Jahren. Wenig verwunderlich, dass auf diesem Niveau Gewinnmitnahmen einsetzten, die das SDAX-Papier seither um über 10% korrigieren ließen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| BNP Paribas Real Estate | 17. September 2021

Trotz Corona-Pandemie zeigt sich der deutsche Mietwohnungsmarkt äußerst widerstandsfähig, wie eine aktuelle Analyse von über 100 Städten der BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) für das…

| Weltpolitik | 16. September 2021

Für Peking ist Indo-Pazifik eine primär gegen China gerichtete Eindämmungs­strategie.

Immer mehr Organisationen aus Wirtschaft und Politik verwenden den Begriff „Indo-Pazifik“. Jetzt auch der ca. 3 300 europäische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus umfassende…

| Außenpolitik | 15. September 2021

Die Ergebnisse der UN-Geberkonferenz zeigen, was Deutschland gut kann und was es weltweit so beliebt macht: humanitäre Hilfe leisten. Mit einer ersten Tranche von 100 Mio. Euro setzt…

| Rückversicherungen | 15. September 2021

Hannover Rück Verwaltungsgebäude

Trotz der Hochwasserkatastrophen in Europa und der Schäden durch den Hurrikan „Ida“ in den USA reicht das Schadensbudget des Rückversicherers Hannover Rück von 1,1 Mrd. Euro, erklärte…