Pharma

Dermapharm wird breiter gestreut

Bei Dermapharm hat Mehrheitsaktionär Themis ein Paket von 580 000 Aktien zu 30,00 Euro je Papier (31,55 Euro; DE000A2GS5D8) platziert. Hinter Themis steckt die Familie des schillernden Pharmamilliardärs Wilhelm Beier, der den Hersteller patentfreier Markenarzneimittel im Februar 2018 an die Börse gebracht und dabei Aktien aus der Mehrzuteilungsoption übernommen hatte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rückversicherer | 26. Juli 2021

Hauptgebäude der Münchener Rück bei Abend

Trotz guter Mittelfristziele (vgl. PB v. 22.3.) ging es mit dem Aktienkurs der Münchener Rück seit Mitte April bergab. Mit ausreichendem Abstand zu unserem Stopp dreht die DAX-Aktie…

| Autobauer | 15. Juli 2021

„Mit Vollgas nach Europa“, betitelten wir in PEM v. 3.12.20 unseren jüngsten Beitrag zu BYD. Heute lässt sich feststellen: Der chinesische Autobauer ist in Europa angekommen. Allein…

| Telekommunikation | 15. Juli 2021

Bis auf 20,40 Euro war die Telkom Indonesia-Aktie (17,80 Euro; 898255; US7156841063) Anfang Juni geklettert. Es sah so aus, als ob das Papier nun endlich das bisherige Jahreshoch vom…