Pharma

Dermapharm wird breiter gestreut

Bei Dermapharm hat Mehrheitsaktionär Themis ein Paket von 580 000 Aktien zu 30,00 Euro je Papier (31,55 Euro; DE000A2GS5D8) platziert. Hinter Themis steckt die Familie des schillernden Pharmamilliardärs Wilhelm Beier, der den Hersteller patentfreier Markenarzneimittel im Februar 2018 an die Börse gebracht und dabei Aktien aus der Mehrzuteilungsoption übernommen hatte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konsumgüter | 02. April 2021

An der Börse spielen sie nicht mehr in einer Liga, das deutsche Rennen um die Konsumgüterhoheit tragen Henkel und Beiersdorf dennoch weiter miteinander aus. In Vorlage ist für 2021… mehr

| Streamingdienst | 02. April 2021

Am Donnerstag (1.4.) haben wir mit 500 Aktien einen Teil unseres Bestands von Cliq Digital verkauft. Auf Xetra gab es dabei kurz nach der Eröffnung einen größeren Paketverkauf zu 32,15… mehr

| Holding | 31. März 2021

Indus Holding nutzte am Freitag (26.3.) den erhöhten Aktienkurs für eine Kapitalerhöhung (KE) ohne Bezugsrecht. Durch Ausgabe von ca. 2,45 Mio. Aktien zu 34,90 Euro sammelten die Bergisch… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×