Hausbauer

Traumhaus kommt nach Bremen

Nachdem Traumhaus im März die Prognose ohne negative Beeinträchtigungen für das Gj. 2020 nach oben schraubte, eröffnete der Projektentwickler von Siedlungskonzepten ein neues Büro in Bremen. Die Wiesbadener wagen sich damit erstmals in den Norden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| JLL | 26. März 2021

Die große offene Frage bei Büros ist, ob die Schere einer sinkenden Nachfrage bei gleichzeitig wachsenden Fertigstellungen weiter auseinandergeht oder in einem engen Korridor bleibt.…

| Spezialschläuche | 15. März 2021

Die breitere Aufstellung, die Vorstandschef Andreas Bastin dem Schläuche-Spezialisten Masterflex verordnet hat (vgl. PB v. 9.9.19), zahlte sich im Gj. 2020 aus. Zwar musste mit 79,1…

| Cloud-Telefonie | 10. März 2021

Auch der Cloud-Telefoniespezialist Nfon ist 2020 kräftig gewachsen und setzt sich für das laufende Gj. ehrgeizige Ziele. Die wiederkehrenden Umsätze kletterten 2020 um 23,6% auf 59,4…

| Kommunikationstechnik | 10. März 2021

Zwei Monate nach unserer Kaufempfehlung für Adva Optical (vgl. PB v. 11.1.) liegt die SDAX-Aktie (9,39 Euro; DE0005103006) bereits 20% höher. Die Rally nach den Zahlen zum Gj. 2020…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×