Baumaschinen

Starke Nachfrage erfreut Wacker Neuson

Eine unverändert starke Nachfrage aus der Bauindustrie sorgt bei Wacker Neuson für steigende Umsätze und Gewinne im Q1. Der SDAX-Konzern erlöste mit 434,6 Mio. Euro 17,3% mehr als vor Jahresfrist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Essenslieferant | 06. Dezember 2019

Seit Jahresbeginn hat die HelloFresh-Aktie eine beeindruckende Rally aufs Parkett gelegt. Doch nicht nur die Verdreifachung des Aktienwerts, sondern auch die operative Entwicklung ist… mehr

| Medizintechnik | 06. Dezember 2019

Mit einem Umsatzplus von 16,7% auf 461,2 Mio. Euro und einem EBIT-Sprung um 11,9% auf 82,8 Mio. Euro legte Sartorius die von uns erwartet guten Q3-Zahlen vor (vgl. PB v. 30.9.). Konzernchef… mehr

| Telekommunikation | 04. Dezember 2019

Die Handelsstreitigkeiten zwischen USA und Europa einerseits und China andererseits nehmen kurz vor Jahresende nochmals Fahrt auf. Nachdem es zuletzt still um Huawei geworden war, will… mehr

| Raumfahrt | 04. Dezember 2019

Ein wahrer Geldsegen steht Europas Raumfahrtunternehmen ins Haus. Auf der Ministertagung der European Space Agency (ESA) wurde Europas Raumfahrtbudget für die kommenden fünf Jahre um… mehr

| Online-Handel | 04. Dezember 2019

Beim Onlinehändler Zalando läuft es dieses Jahr: 29,5 Mio. europäische Kunden (+17,5%) bestellen ca. 4,6 Mal im Jahr. Allein im Q3 erlösten die Berliner mit 1,5 Mrd. Euro rd. 26,7%… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×