Einzelhandel

Corona-Pandemie lässt Ahold Delhaize glänzen

Vollkommen zu Recht hat die Aktie von Ahold Delhaize am Mittwoch (5.8.) ein neues Allzeithoch (26,86 Euro) erklommen – erlebt die Supermarktkette doch einen nie dagewesenen Ansturm.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| EU-Politik | 30. September 2020

Emmanuel Macron ist ein überzeugter Europäer. Vor knapp zwei Jahren, am 20.11.2018, die nahende Europawahl (23. bis 26.5.2019) im Blick, prägte der französische Präsident vor 1 000… mehr

| Wohnwagen | 25. September 2020

Der Sprung an die Börse ist Knaus Tabbert am Mittwoch (23.9.) gelungen. Jedoch lagen Ausgabepreis und Erstnotiz mit 58,00 Euro in einem äußerst volatilen Marktumfeld nur am unteren… mehr

| Immobilien | 25. September 2020

Eine Annahmequote von 40,25% für die Auszahlung einer Aktiendividende zeigt, welches hohe Vertrauen DIC Asset bei Investoren genießt. Denn Anleger hatten die Wahl, die Dividende von… mehr

| Software | 23. September 2020

Seit dem Allzeithoch Anfang Juli bei 54,86 Euro hat die Teamviewer-Aktie (43,10 Euro; DE000A2YN900) gut 20% korrigiert und dabei am 4.9. unseren Stopp bei 40,25 Euro gerissen. mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×