US-Aktie der Woche

Alphabet – Auf dem Sprung zum vierten Börsen-Billionär

Mitte Januar, beim Rekordhoch von 1 500 US-Dollar, war es schon einmal soweit: Alphabet avancierte nach Apple, Amazon und Microsoft zum vierten Unternehmen, dessen Aktien (1 428,00 Dollar; US02079K3059) an der Börse mit mehr als 1 Bio. Dollar bewertet wurden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 29. Mai 2020

Der Druck der kleineren IT-Dienstleister auf die Großen der Branche nimmt in Deutschland weiter zu. Zwar kann die Kronberger Accenture lt. einer aktuellen Auswertung des Marktforschers… mehr

| Depotpolitik | 27. Mai 2020

Die Verschnaufpause ist vorbei. Der DAX schießt nach oben und machte seit Mitte Mai über 1 000 Zähler gut – ein Plus von satten 11%. Mit dem Sprung über 11 500 Punkte beendete der Leitindex… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×