Telekommunikation

Zoom muss sich neu erfinden

Zoom zählte im vergangenen Jahr zu den Highflyern an der Wall Street. Über 600% legte die Aktie des Anbieters von Videokonferenzen zu, als die Corona-Pandemie ihren ersten Höhepunkt erreichte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Möbelversand | 27. September 2021

An das gute Q1 konnte Home24 im Q2 nahtlos anknüpfen. Der Umsatz stieg daher im 1. Hj. um 47% auf 325,1 Mio. Euro. Währungsbereinigt wäre es gar um 52% nach oben gegangen. Möglich war…

| Immobilien | 24. September 2021

Die angestrebte Übernahme der Deutsche Wohnen durch den größeren Rivalen Vonovia steht unter keinem guten Stern. Erst kürzlich sah sich Vonovia-Chef Rolf Buch genötigt, sämtliche Angebotsbedingungen,…

| Automobil-Branche | 22. September 2021

Untereinander war man sich bereits einig, dass der angeschlagene Autovermieter Europcar unter das VW-Dach schlüpfen soll. Nun will VW den Sack der 2,5 Mrd. Euro schweren Übernahme zu…

| Immobilienwirtschaft | 22. September 2021

Aareal Bankgebäude Wiesbaden

Nach langer Suche hat die Aareal Bank seit vergangener Woche mit dem Ex-Commerzbank-Vorstand Jochen Klösges einen neuen Vorstandschef. Der 57-jährige folgt auf Hermann Merkens, der…