Windkraft

Orsted – Steiniger Weg zur Spitze

Einigen Börsianern wird DONG mehr sagen als Orsted. Die mit Staatsbeteiligung 1972 gegründete Danish Oil and Gas Company sollte die Versorgung des Landes nach dem Ölpreis-Schock der Opec sicherstellen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Laborausstattung | 09. Mai 2022

Thermo Fisher gilt mit einer Marktkapitalisierung von 220 Mrd. US-Dollar als einer der weltweit größten Lieferanten für die angewandte Forschung. Trotz dieser klaren Ausrichtung ist…

| Foto-Dienstleister | 02. Mai 2022

Neue Volte im Machtkampf um die Zukunft von Cewe-Chef Christian Friege. Alexander Neumüller, Sohn und Erbe des Firmengründers Heinz Neumüller, hat in seiner Eigenschaft als Destinatär…

| Ukraine Konflikt | 29. April 2022

Wladimir Putin hat Polen und Bulgarien den Gashahn zugedreht. Der Warnschuss aus Moskau zielt jedoch vor allem auf Berlin. Seit Monaten arbeitet Wirtschaftsminister Robert Habeck mit…

| Öl und Gas | 28. April 2022

Bei Polskie Górnictwo Naftowe i Gazownictwo, kurz PGNiG, ging an diesem Dienstag (26.4.) die vom Gazprom-Konzern übermittelte Nachricht ein, dass Russland zukünftig kein Gas mehr an…