Autobauer

VW – Was ist dran an den Spekulationen um ein Porsche-IPO?

Volkswagen-CEO Herbert Diess. Kommt nun das Porsche-IPO?
Volkswagen-CEO Herbert Diess. Kommt nun das Porsche-IPO? © Volkswagen AG

_ Die US-Investmentbank Goldman Sachs und die Großkanzlei Freshfields sollen an Szenarien für einen Börsengang der VW-Tochter Porsche AG arbeiten, berichtete jüngst das „Manager Magazin“. Spekulationen über ein mögliches Porsche-IPO kursierten bereits im Frühjahr. VW-Chef Herbert Diess reagierte damals allerdings ziemlich unterkühlt auf die Gerüchte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Automobile | 15. Februar 2021

Der Volkswagen Tiguan R-Line

Überraschend ist die Porsche SE mit der Mitteilung vorgeprescht, dass die Beteiligungsgesellschaft für das Geschäftsjahr 2020 einen Konzerngewinn nach Steuern von voraussichtlich rund…

| EU-Politik | 08. Februar 2021

Die Karriere von Mario Draghi ist reich an glanzvollen Höhepunkten. Der Promotion am renommierten MIT in Cambridge-Massachusetts schloss sich eine wissenschaftliche Laufbahn an. Ihr…

| Software | 03. Februar 2021

Für die Mutter SAP war der am Dienstag (2.2.) mit einer Mehrzuteilung abgeschlossene Börsengang der Marktforschungstochter Qualtrics International ein voller Erfolg (s. a. PLATOW Brief…