Autobauer

BMW hängt Daimler im Q1 ab

_ Fast als hätte es Corona nie gegeben, läuft der chinesische Automarkt in diesem Jahr wieder rund. Für März vermeldete der chinesische Autoverband CAAM jetzt Daten zu ausgelieferten Pkws und Nutzfahrzeugen an Händler im Reich der Mitte. Starke 66,8% auf 2,38 Mio. Fahrzeuge stehen hier zu Buche.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Weinversand | 28. April 2021

Die Hawesko-Aktie hat in den vergangenen Wochen den Doppel-Turbo gezündet. Zunächst meldete der Wein- und Sekthändler starke Vorab-Zahlen für das Q1, die das Papier über die Marke bei… mehr

| Immobilien | 28. April 2021

Die Corona-Situation hat Hamborner Reit im Q1 gut gemeistert. Auch wenn die Funds From Operations wegen pandemiebedingter Wertberichtigungen auf Mietforderungen und drohende Zahlungsausfälle… mehr

| Rohstoffe | 26. April 2021

Nach dem Anleger-Run auf Gold im Zuge des Corona-Ausbruchs vor einem Jahr war es genauso schnell wieder vorbei gewesen. Den Kursrutsch, den das Edelmetall seit der zweiten Jahreshälfte… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×