Krankenkasse

AOK holt 37 Mio. Euro zurück

_ Zum Jahreswechsel haben viele Krankenkassen ihre Zusatzbeiträge erhöht. Die größte bundesweite Kasse, die Techniker Krankenkasse, geht um 0,5 Prozentpunkte nach oben, bei der Nummer zwei, der Barmer, sind es 0,4 Punkte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Versorger | 30. November 2020

Nach dem vollzogenen Wechsel der Großaktionäre (vgl. PB v. 3.7.) bröckelte die MVV Energie-Aktie (25,00 Euro; DE000A0H52F5) zuletzt leicht ab. Dies lag auch an den Neunmonatszahlen:… mehr

| Autovermieter | 27. November 2020

Selbst der für 2020 drohende erste Verlust der Unternehmensgeschichte kann die Anleger von Sixt derzeit nicht schrecken. Konzernchef Erich Sixt rechnet mittlerweile für das laufende… mehr

| Medizintechnik | 23. November 2020

Bei Geratherm scheiterte Ende Mai unser Einstiegsversuch mit Limit bei 9,00 Euro. Die Aktie (11,30 Euro; DE0005495626) bewegt sich seither kontinuierlich bis auf 12,40 Euro nach oben.… mehr

| Bau | 23. November 2020

Bei Bauer sorgt Corona weiter für Rückschläge. Nach neun Monaten sank die Gesamtleistung um 11,4% auf 1,24 Mrd. Euro. Das EBIT brach um 55,5% auf 21,6 Mio. Euro ein und unter dem Strich… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×