Pandemie

Neid und Gerechtigkeit – Typisch deutsch?

Die Zahlen an der Corona-Front werden von Tag zu Tag besser. Weniger Neuinfizierte und deutlich fallende Inzidenzen. Auch die Lage in der Intensivmedizin entspannt sich. Sogar das Impfen macht Riesenforschritte. In Urlaubsgebieten an Nord- und Ostsee wird im Rahmen eines Modellversuchs seit 1. Mai die Öffnung von Hotels und Restaurants unter strengen Auflagen erprobt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Getränke | 02. September 2021

Überraschend gute Neunmonatszahlen für das Gj. 2020/21 (per 30.9.) legte ThaiBev vor. Der Getränkekonzern steigerte den Umsatz um 1,1% auf 192,12 Mrd. thailändische Baht. Beim EBITDA…

| Bauwirtschaft | 01. September 2021

Dem Bau geht es nach den Corona-Einschränkungen 2020 u.a. wegen verzögerter Baugenehmigungen wieder blendend. Eine Woche nach Porr hat gestern auch Strabag Halbjahreszahlen mit einem…

| Heiz- und Kraftwerkstechnik | 27. August 2021

Erstmals in der Unternehmensgeschichte hat 2G Energy in einem 1. Hj. mehr als 100 Mio. Euro erwirtschaftet. Die Erlöse des Spezialisten für Kraft-Wärme-Koppelungsanlagen kletterten…

| Getränkehersteller | 26. August 2021

Anleger in der Tsingtao Brewery Company-Aktie (7,135 Euro; A0M4ZB; CNE1000004K1) hatten im abgelaufenen Quartal nicht nur Anlass zur Freude. Der Aktienkurs ging teilweise um 15% zurück.…

| Luft- und Raumfahrttechnik | 26. August 2021

Die Q2-Zahlen von Elbit Systems (12.8.) hatten es in sich. Der Umsatz kletterte um ein Fünftel auf den Rekordwert von 1,3 Mrd. US-Dollar und übertraf die Erwartungen um gut 10%. Dank…