Pandemie

Deutschlandtourismus – Mit der Ampel zum Neustart

_ Gespannt wartet die Republik auf den 10.2.. Dann wollen Bund, Länder und die Kanzlerin erneut über die Corona-Lage beraten. Neben Händlern und Gastronomen will auch die deutsche Tourismusbranche alsbald wieder öffnen. Hotels dürfen Geschäftskunden zwar aktuell bewirten und sind damit de facto nicht zu, der restliche Sektor steht jedoch still und das auch schon wieder seit drei Monaten, klagt der Präsident des Deutschen Tourismusverbandes (DTV), Reinhard Meyer.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 01. April 2021

Die Corona-Pandemie hat sich für die Mehrheit der deutschen Unternehmen spürbar negativ auf das Chinageschäft ausgewirkt. Etwa drei Viertel der bei der Commerzbank registrierten Firmenkunden… mehr

| | 31. März 2021

Bis auf 1+1 Drillisch haben sich alle unsere Depotwerte in den Top-20 des Relative Stärke Rankings halten können. Aktuell liegen sogar alle Werte in den Top-10. Hinter den beiden Führenden… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×