Top-Thema

Nachrichten

Boehringer – Erfolgreicher Kampf gegen Dollar, Yen und FDA

(16.4.2014) Die Zeiten des rasanten Wachstums sind vorbei. Boehringer Ingelheim muss kleinere Brötchen backen. Dennoch kann das Pharmaunternehmen mit der Bilanz für 2013 zufrieden sein. Deutschlands zweitgrößter Arzneimittelhersteller nach Bayer konnte im vergangenen Jahr seinen Betriebsgewinn um 14% auf 2,1 Mrd. Euro steigern. Trotz Sondereffekten und Wechselkursbelastungen sei das Unternehmen gut durchs Jahr gekommen, so Konzernchef Andreas Barner.  

Heinz Schimmelbusch - Rückkehr des Ausgestoßenen

Schaler Beigeschmack nach erfolgreicher Hannover Messe

Leifheit glänzt ein wenig matt

(17.4.2014) Bevor Claus Zacharias seine Präsentation auf dem Aktienforum von Solventis richtig beginnt, führt er erst einmal stolz einen neuen Fensterputzer aus dem Hause Leifheit vor. Sichtlich begeistert wischt der Vorstand erst über das Glas und saugt anschließend mit dem Gerät das Wischwasser ab.  

Invest 2014 – Wann merken die Deutschen endlich, dass die Aktienkurse schon seit fünf Jahren steigen?

Adidas steigt noch ohne Dynamik

Trends zu Steuersparmodellen

(15.4.2014) Die Optimierung der persönlichen Steuerbelastung ist ein Volkssport – ein Anliegen weiter Teile der Steuerzahler. Viele Versuche des Staates, solche Steuersparmodelle zu verhindern, beschäftigen die Finanzgerichte. Die stete Anpassung von Modellen an geänderte gesetzliche Vorgaben ist die Folge. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich jüngst in einer Entscheidung mit diesem Anpassungswettlauf auseinandergesetzt. Tino Duttiné, Frankfurter Partner in der Steuerrechtspraxis von Baker & McKenzie, erläutert die Folgen.  

Managementbeteiligungen im Mittelstand

Kein Anspruch auf bestimmten Inhalt einer verbindlichen Auskunft

Quellen der verwendeten Bilder: