Südkorea

LG Display – Dritter Quartals- verlust in Folge

Der Elektronikzulieferer LG Display hat vergangene Woche seine Q3-Bilanz vorgelegt. Die Erwartungen waren niedrig. Schließlich hatte Finanzchef Dong-hee Suh seine Aktionäre bereits frühzeitig auf ein schwaches Jahr eingestimmt (s. PEM v. 11.7.). Dass die Zahlen aber so schlecht ausfallen würden, hatten nur wenige erwartet.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Essenslieferant | 06. Dezember 2019

Seit Jahresbeginn hat die HelloFresh-Aktie eine beeindruckende Rally aufs Parkett gelegt. Doch nicht nur die Verdreifachung des Aktienwerts, sondern auch die operative Entwicklung ist… mehr

| Märkte | 05. Dezember 2019

Die Q3-Daten zeichnen ein trostloses Bild der Wirtschaft am Kap: Statt des erwarteten Mini-Zuwachses (Konsens: +0,1%) gab es einen BIP-Rückgang um 0,6% (je annualisiert). Verarbeitende… mehr

| China | 05. Dezember 2019

Nach einem mauen ersten Halbjahr ist die Aktie des chinesischen Online-Gaming-Spezialisten NetEase (281,70 Euro; 501822; US64110W1027) im Sommer wieder auf die Überholspur gewechselt.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×