Chile

Höhenflug bei Latam Airlines

Latam Airlines, Südamerikas größte Airline, hat abgeliefert und die von uns im Mai (s. a. PEM v. 30.5.) vorhergesagte Trendwende geschafft. Wer unserer Erstempfehlung gefolgt ist, liegt mit 31,7% im Plus. Im Q2 gelang es der chilenischen Airline, ihren Verlust von 207 Mio. US-Dollar auf 63 Mio. Dollar zu reduzieren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Medizintechnik | 06. Juli 2020

Anteilseigner von MagForce mussten bislang starke Nerven haben. Die Aktie (2,96 Euro; DE000A0HGQF5) des Medizintechnikers weist seit 2017 einen nur von kurzen Erholungsversuchen gekennzeichneten… mehr

| Online-Reisen | 02. Juli 2020

Sofern Anleger bei MakeMyTrip einen Blick auf die Umsatzzahlen für das Gj. 2019/20 (per 31.3.) werfen, könnten sie zu dem Ergebnis kommen, dass die Welt in Ordnung ist. Denn die Erlöse… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×