Elektronik

Hon Hai setzt auf das Elektroauto

_ Bei der Aktie von Hon Hai Precision (6,30 Euro; A2N7M5; US4380908057) geht es seit Anfang Mai seitwärts: Das Papier scheint in der Range zwischen 6,00 und 7,00 Euro gefangen. Die operative Entwicklung zeigt hingegen eine eindeutige Aufwärtstendenz. Der weltweit größte Auftragsfertiger für elektronische Bauteile erzielte im Q2 ein Umsatzplus von 20% auf 1,35 Bio. Taiwan-Dollar (NTD).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unternehmensberatung | 23. Mai 2022

Auch nach frischen Zahlen für das 1. Hj. des Gj. 2021/22 (per 30.9.) setzte sich die Abwärtsbewegung der KPS-Aktie (3,99 Euro; DE000A1A6V48) fort. Mit Zwischentief bei 3,90 Euro ist…

| IT-Dienstleister | 18. Mai 2022

Adesso bleibt klar auf dem Wachstumspfad. Der IT-Dienstleister erzielte im Q1 ein Umsatzwachstum von 29% (org.: 23%) auf 209,8 Mio. (Vj.: 163,2 Mio.) Euro. Inklusive Einmal-effekten…

| Funkmasten | 18. Mai 2022

Etwas besser als geplant verlief das Gj. 2021/22 (per 31.03.) für Vantage Towers. Die Vodafone-Funkmasttochter erzielte ein ber. Umsatzplus von 4,6% auf 1,0 Mrd. Euro und einen ber.…

| Einzelhandel | 16. Mai 2022

Nach wie vor klingt Ceconomy-Finanzvorstand Florian Wieser recht verhalten, wenn es um die Umsatzprognose geht: Für 2021/22 rechne man nur mit leichter Steigerung, erklärte er im Bilanz-Call…