Indien

Tata Motors bleibt im Minus

Die von uns im Mai erwartete Kursschwäche hat die Tata Motors-Aktie bis auf ein Zwischentief bei 6,70 Euro abrutschen lassen (s. PEM v. 23.5.). Weiterhin belasten den indischen Autobauer die Probleme bei der britischen Tochter Jaguar Land Rover (JLR), die einst die Perle des Konzerns war.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Autovermietung | 25. Juni 2021

Der Autovermieter Europcar hat ein unverbindliches Übernahmeangebot von VW abgeschmettert, wie die Wolfsburger jetzt offiziell bestätigt haben. Zusammen mit dem Finanzinvestor Attestor…

| Märkte | 24. Juni 2021

In dem schon lange schwelenden Grundsatzstreit der EU mit ihren osteuropäischen Mitgliedern wird der Ton schärfer: Auf Polen kommen bereits jetzt finanzielle Sanktionen zu, die unabhängig…

| Elektronik | 24. Juni 2021

Dass wir die Aktie des Mischkonzerns Panasonic (9,30 Euro; 853666; JP3866800000) zuletzt wenige Wochen (s. PEM v. 6.2.20) vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie zum Kauf empfohlen haben,…

| Landwirtschaft | 23. Juni 2021

Um die Zukunft der Landwirtschaft geht es diese Woche gleich zwei Mal. Europäisch steht ab Donnerstag (24.6.) der womöglich finale Super-Trilog über die „Gemeinsame Agrarpolitik“ (GAP)…

| Versandhandel | 23. Juni 2021

Seit 2018 setzt Zalando neben Mode auch auf Kosmetik. Beauty und Fashion gehören zusammen, heißt es. Mit der Corona-Pandemie nahm das Onlinegeschäft mit Düften und Schminke endlich…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×