Indien

Tata Motors bleibt im Minus

Die von uns im Mai erwartete Kursschwäche hat die Tata Motors-Aktie bis auf ein Zwischentief bei 6,70 Euro abrutschen lassen (s. PEM v. 23.5.). Weiterhin belasten den indischen Autobauer die Probleme bei der britischen Tochter Jaguar Land Rover (JLR), die einst die Perle des Konzerns war.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Baumarktkette | 14. Juli 2021

Am Donnerstag (8.7.) hat die Hauptversammlung von Hornbach Holding die vorgeschlagene Dividende von 2,00 Euro je SDAX-Aktie (96,50 Euro; DE0006083405) beschlossen.

| Maschinenfabrik | 09. Juli 2021

Den Titel des Maschinen-Exportweltmeisters musste Deutschland am Mittwoch (7.7.) zwar an China abgeben. Dass es den heimischen Maschinenbauern aber keinesfalls schlecht geht, bewies…

| Düngemittel | 07. Juli 2021

Bei K+S hat sich nach guten Fundamentalnachrichten jetzt auch das Chartbild aufgehellt. Am Montag (5.7.) durchbrach die MDAX-Aktie (12,70 Euro; DE000KSAG888) den zehnjährigen Abwärtstrend…

| Märkte | 01. Juli 2021

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) hat ihren Ausblick für die Staaten ihres Arbeitsgebiets angehoben. Für die gesamte Region rechnet sie im laufenden Jahr…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×