Indien

Tata Motors bleibt im Minus

Die von uns im Mai erwartete Kursschwäche hat die Tata Motors-Aktie bis auf ein Zwischentief bei 6,70 Euro abrutschen lassen (s. PEM v. 23.5.). Weiterhin belasten den indischen Autobauer die Probleme bei der britischen Tochter Jaguar Land Rover (JLR), die einst die Perle des Konzerns war.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 20. Januar 2020

Nach einem Zuwachs von über 70% im 1. Hj. 2019 haben wir Atoss Software im Sommer als absoluten Senkrechtstarter ausgemacht (vgl. PB v. 19.7.19). In den folgenden Monaten erholte sich… mehr

| Großhandel | 17. Januar 2020

Wenig überraschend wurden die Q1-Umsätze bei Metro noch vom Russland-Geschäft gebremst. Wie sich mit dem Bericht vom Mittwoch (15.1.) aber zeigt, konnten auch die Verkäufe in Deutschland… mehr

| Standpunkt | 16. Januar 2020

Der überraschende Rücktritt des in Russland unbeliebten Dmitrij Medwedew und seines gesamten Kabinetts ist noch frisch und lässt Raum für Interpretationen in die eine oder andere Richtung.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×