Australien

Sind bei BHP die fetten Jahre vorbei?

Stellen Sie sich vor, Sie veröffentlichen den höchsten Unternehmensgewinn seit fünf Jahren und verwöhnen die Aktionäre mit einer Rekorddividende – aber die Aktie fällt. Passiert ist das dem britisch-australischen Bergbaukonzern BHP Group mit den Zahlen zum Gj. 2018/19 (per 30.6.).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Robotik | 06. Mai 2021

Der japanische Roboterbauer Fanuc hat dank eines Schlussspurts seine Jahresziele klar übertroffen. Der Umsatz kletterte um 8,5% auf 551,29 Mrd. Yen, wie das Unternehmen mitteilte. Nach… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×