Standpunkt

Hongkong – Irreparabler Schaden für den Finanzplatz

Die Bürgerproteste in Hongkong haben den Finanzplatz in der chinesischen Sonderverwaltungszone stark verändert. Die Reaktion der Pekinger Machthaber, allen voran der politische Druck auf Schlüsselunternehmen wie etwa die börsennotierte Fluggesellschaft Cathay Pacific, untergräbt die Rechtsstaatlichkeit und führt zu einem Vertrauensverlust in den Finanzplatz.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 06. August 2020

Die ASEAN-Staaten haben die Corona-Krise zwar noch nicht überwunden, aber sie kommen voran, wie der von der britischen Research-Firma Markit veröffentlichte Einkaufsmanager-Index des… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×