Märkte

Russland – Dubiose Impfstoff-Geschäfte

_ Warum wir Korruption für ein unverzichtbares Element des Regierungssystems von Wladimir Putin halten, untermauert die neueste Volte der russischen „Impfstoff-Diplomatie“. Denn hinter der Fassade des quasi selbstlosen Einsatzes Russlands für den Rest der Welt findet sich dies: Russland hat die Exklusivrechte für den Verkauf seines Covid-Impfstoffs Sputnik V in einer Reihe von Ländern auf mindestens drei Kontinenten an ein Firmengeflecht am arabischen Golf um Mitglieder der Herrscherfamilien…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 16. September 2021

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro steht mit dem Rücken zur Wand. Der selbst ernannte Korruptionsbekämpfer ist längst zur dubiosen Figur geworden, die allzu genaue Untersuchungen fürchten…

Soziale Medien | 15. September 2021

Facebook findet sich auf fast jedem Handy

3,5 Mrd. monatlich aktive Benutzer (Stand: Ende Q2) kann Facebook auf den verschiedenen Plattformen vermelden – eine unglaubliche Zahl. Vom Q2 2019 bis zum Q2 2021 steigerte Facebook…

| Pipeline | 13. September 2021

Am Freitag um 8:45 Uhr wurde der Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 komplett abgeschlossen, verkündete Gazprom-Chef Alexej Miller, ein enger Vertrauter von Russlands Präsident Wladimir…