Onlinehandel

Meituan hat den Boden gefunden

_ Mehr als 30 Monate ist Meituan inzwischen an der Börse in Hongkong notiert. In dieser Zeit strebte der Kurs des chinesischen Online-Unternehmens unter heftigen Schwankungen stetig nach oben. In Frankfurt markierte das Papier sein bisheriges Rekordhoch Mitte Februar bei 49,19 Euro. Dazu haben vor allem hohe Wachstumsraten beigetragen, die der Konzern von Quartal zu Quartal vermeldete. Ursprünglich vermittelte das Unternehmen Essenbestellungen – ein Geschäftsmodell, dass dem von Delivery…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Blockchain | 19. Juli 2021

Dass mit den Trendthemen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen auch Geld verdient werden kann, beweist uns die Advanced Blockchain AG (ABAG). Im Rahmen der vorläufigen Hj.-Zahlen…

| Autobauer | 16. Juli 2021

Daimler – Wann hebt Källenius den Ausblick an?

Der weltweite Halbleiter-Engpass hat den deutschen Autobauern bislang nicht viel anhaben können. Nach VW trumpft nun auch Daimler mit überraschend starken Vorab-Zahlen für das zweite…

| Autobauer | 15. Juli 2021

„Mit Vollgas nach Europa“, betitelten wir in PEM v. 3.12.20 unseren jüngsten Beitrag zu BYD. Heute lässt sich feststellen: Der chinesische Autobauer ist in Europa angekommen. Allein…