Depotpolitik

EM-Anleihen taugen wieder als Depot-Beimischung

EM-Anleihen lohnen sich zur Diversifizierung Ihres Depots
EM-Anleihen lohnen sich zur Diversifizierung Ihres Depots

Vor einem Jahr glaubten viele Ökonomen, dass Schwellenländer aufgrund sich entspannender Handelsbeziehungen zwischen den USA und China und ansehnlicher eigener Wirtschaftsdaten von der erwarteten moderaten Erholung der Weltkonjunktur profitieren würden. Der Ausbruch des Coronavirus veränderte alles schlagartig. Es folgte eine erhebliche Risikoscheu, von der auch Schwellenländeranleihen nicht verschont blieben.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 09. September 2021

Chinas Wirtschaft wird erneut überraschend heftig von den Unwägbarkeiten der Corona-Pandemie durchgeschüttelt: Der umfassende (composite) Einkaufsmanager-Index der britischen Research-Firma…

| Chinesische Politik | 26. August 2021

Die regulatorischen Eingriffe Chinas belasten die Märkte schon seit geraumer Zeit. Aber die jüngsten Maßnahmen waren besonders heftig.

| Übernahmen | 16. August 2021

China hat kontinuierlich weniger Hunger auf deutsche Unternehmen. Nach einem Höchststand 2016 ist die Zahl der Übernahmen hiesiger Unternehmen durch chinesische Investoren in den vergangenen…

| Wirtschaftslage | 06. August 2021

Der größte Feind einer nachhaltigen Erholung der Weltwirtschaft nach Abklingen der Pandemie wäre eine allzu schnelle Überhitzung als Folge von Euphorie. Von diesem Szenario sind wir…

| China Research | 02. August 2021

Für das Berliner Mercator-Institut für China-Studien (Merics) bleiben die künftigen Arbeitsbedingungen wohl noch einige Zeit unklar. Seitdem China im März als Reaktion auf die EU-Sanktionen…