China

Pinduoduo – Fortschritte auf allen Ebenen

Die chinesische eCommerce-Plattform Pinduoduo nahm auch im Q4 (s. PEM v. 7.11.) viel Geld in die Hand, um neue Kunden anzulocken – mit Erfolg. Die Zahl der monatlichen Nutzer stieg im Schlussquartal um 77% auf 481,5 Mio. User. Aufs Jahr gesehen kommt Pinduoduo damit nun auf 585,2 Mio. aktive Käufer – ein Plus von 40% ggü. 2018. Eine beeindruckende Zahl, aber das Beste kommt erst noch. Im Schnitt ließ jeder Käufer 2019 mit 1 720 Renminbi (RMB) rd. 53% mehr springen als im Jahr zuvor.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 15. Juli 2020

Russland will wieder mehr Öl fördern, um die von der Corona-Krise schwer gebeutelte Staatskasse etwas aufzubessern. Moskau drängt deshalb die Opec+, zu der auch Russland gehört, die… mehr

| Kreditvermittler | 10. Juli 2020

Creditshelf hat im Q2 die Zurückhaltung der Kreditnehmer in der Corona-Pandemie zu spüren bekommen, ist aber gleichzeitig effektiver bei der Vermittlung geworden. Das Volumen der angefragten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×