Taiwan

Hon Hai Precision ist am Boden angekommen

Die direkte Nähe zu China lässt vermuten, dass das Coronavirus auch auf der vorgelagerten Insel Taiwan zu einem Mega-Problem geworden ist. Beide Staaten sind zudem trotz andauernden politischen Streits wirtschaftlich eng verbunden. Dem nur ca. 180 km entfernten Inselstaat gelang es aber, eine Ausweitung von Covid-19 weitestgehend zu verhindern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 06. April 2020

In der Krise die Chancen sehen, das ist die Einstellung von S&T. Zwar musste der IT-Konzern wegen der Auswirkungen des Coronavirus die eigene Prognose für das laufende Gj. streichen… mehr

| Argentinien | 02. April 2020

Für MercadoLibre (MeLi) hält die aktuelle Krise große Chancen, aber auch ein paar Risiken bereit. Als einer der größten Onlinehändler Lateinamerikas mit eigenem Zahlungs- und Lieferdienst… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×