Elektronik

Panasonic – Der Markt bleibt skeptisch

_ Dass wir die Aktie des Mischkonzerns Panasonic (9,30 Euro; 853666; JP3866800000) zuletzt wenige Wochen (s. PEM v. 6.2.20) vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie zum Kauf empfohlen haben, hat uns Nerven gekostet. Denn der Einbruch des gesamten Aktienmarktes zog auch Panasonic mit nach unten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Fahrradmesse | 27. August 2021

Die neue IAA Mobility in München (7. bis 12.9.) mausert sich auch zur größten Fahrradmesse. Zuvor verabschiedet sich jetzt aber noch die bisherige Leitmesse, Eurobike, von ihrer alten…

| Getränkehersteller | 26. August 2021

Anleger in der Tsingtao Brewery Company-Aktie (7,135 Euro; A0M4ZB; CNE1000004K1) hatten im abgelaufenen Quartal nicht nur Anlass zur Freude. Der Aktienkurs ging teilweise um 15% zurück.…

| E-Commerce | 26. August 2021

Die Aktie des japanischen E-Commerce-Spezialisten Rakuten (8,60 Euro; 927128; JP3967200001) ist vergangene Woche in Frankfurt haarscharf an der von uns gesetzten Stoppmarke von 7,95…

| Währungen | 20. August 2021

Dem Euro ist zum Wochenende die Puste ausgegangen – mit Folgen. Nachdem sich die Gemeinschaftswährung am Mittwoch noch zeitweise stabilisieren konnte, fiel der Euro am Donnerstagmorgen…