Videospiele

Bandai Namco – Ab durch die Decke

_ Im März hatten wir den japanischen Spielehersteller Bandai Namco zum Kauf empfohlen, obwohl die Japaner sehr wohl auch die Sorge rund um das Coronavirus spürten. Vor allem die zahlreich abgesagten Gaming- und Spieleentwickler-Messen erschütterten heimische Szene.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Streamingdienst | 01. April 2021

Momo-Aktionäre brauchen starke Nerven: Der Schrumpfkurs des chinesischen Live-Streaming- und Dating-Chat-Anbieters geht weiter. Um 19% rauschte der Umsatz zwischen Anfang Oktober und… mehr

| Elektronik | 18. März 2021

Der japanische Elektrokonzern Sharp (14,08 Euro; 855383; JP3359600008) konnte wie auch die Rivalen Sony, LG und Samsung gen Jahresende eine stramme Kurserholung hinlegen. Hinzu kamen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×