Rohstoffe

Rohstoffreiche Länder im Vorteil

Förderung von Rohstoffen
Förderung von Rohstoffen © PJSC MMC Norilsk Nickel

Beim Blick auf die aktuelle Länderrisikokarte wird deutlich, dass rohstoffreiche Länder derzeit deutlich von der globalen Konjunkturbelebung und der damit verbundenen starken Nachfrage nach ihren Produkten profitieren. So sind die Preise für viele Rohstoffe auf Mehrjahreshöchststände geklettert. Eine kleine Auswahl an wichtigen Rohstoffen bietet auch unsere Übersicht auf Seite 5.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Automobilzulieferer | 30. Juli 2021

Wolf-Henning Scheider macht keinen Hehl daraus, dass das Brüsseler Klimapaket „Fit for 55“ ein Stresstest wird. Doch der ZF-Lenker versucht es positiv zu sehen. Das drohende Verbrenner-Aus…

| Telekommunikation | 29. Juli 2021

Bis Mitte April sah es so aus, als ob die Aktie von Singapore Telecommunications (Singtel) wieder an gute, alte Zeiten anknüpfen könnte. Bis in den Bereich bei 1,60 Euro konnte sich…

| Automobilzulieferer | 29. Juli 2021

Beim ehemaligen PEM-Depotwert Rába Automotive (3,80 Euro; A0B7AP, HU0000073457) hatten wir im Herbst 2020 zum Neueinstieg geraten, nachdem der ungarische Konzern einen Großauftrag meldete…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×