Halbleiter

TSMC strotzt vor Zuversicht

_ Die Aktie des weltgrößten Chip-Auftragsfertigers Taiwan Semiconductor Manufacturing, kurz TSMC (108,02 Euro; 909800; US8740391003), strebt seit einigen Monaten schier unaufhaltsam nach oben. Allein im noch jungen 2021 schnellte der Kurs um fast 24% in die Höhe. Vom Corona-Tief im März 2020 bei knapp 40,00 Euro trennen den Titel damit inzwischen wieder 170%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Holding | 31. März 2021

Indus Holding nutzte am Freitag (26.3.) den erhöhten Aktienkurs für eine Kapitalerhöhung (KE) ohne Bezugsrecht. Durch Ausgabe von ca. 2,45 Mio. Aktien zu 34,90 Euro sammelten die Bergisch… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×