Autobauer

Nissan – Richtung stimmt

_ Nach elf gewinnträchtigen Jahren in Folge rutschte Nissan im Gj. 2019/20 (per 31.3.) coronabedingt erstmals wieder in die Verlustzone. Und auch im gerade abgelaufenen Gj. 2020/21 ist eine Rückkehr in die schwarzen Zahlen noch nicht gelungen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Telekommunikation | 26. Juli 2021

Mit einer überraschend starken Bilanz zum Gj.-Auftakt (per Ende Juni) hat Vodafone seine Aktionäre beglückt, die sich prompt mit einem Kurshüpfer von über 3% erkenntlich zeigten. Besonders…

| Politik | 21. Juli 2021

Christian Lindner will Finanzminister in einer von Armin Laschet geführten Jamaika-Koalition werden. Das hat der FDP-Chef jüngst der „FAZ“ bestätigt. Eine Überraschung ist das nicht.…

| Technologie | 21. Juli 2021

Wenn Intel tatsächlich die Fühler nach dem Chiphersteller Global Foundries ausstreckt, wie es das „Wall Street Journal“ unter Berufung auf ungenannte Kreise berichtet, dann werden sie…

| Holding | 15. Juli 2021

Langsam erholt sich die Reiseindustrie wieder. Mit fallenden Einschränkungen steht Urlaub ganz oben auf der Agenda lockdowngeplagter Menschen. 2021 wird zwar noch mal härter als erwartet.…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×