Datenschutz

CyberArk stellt das Geschäft um

_ Aktionäre von CyberArk Software erleben turbulente Monate. Die Aktie (87,36 Euro; A12CPP; IL0011334468) bewegt sich seit Mai überaus volatil in einem Korridor zwischen 80,00 und 100,00 Euro. Nachdem unser Musterdepotwert in der ersten November-Woche 8,5% zulegen konnte, sackte er nach Veröffentlichung der Q3-Zahlen um gut 10% ab.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Pandemie | 14. Dezember 2020

Städtereisen waren der große Trend vor Ausbruch der Pandemie. Immer gewaltigere Summen wurden hier bewegt. Prag, die Hauptstadt des kleinen Tschechiens, lockte 2019 rd. 10 Mio. Besucher… mehr

IT-Dienstleister | 14. Dezember 2020

Mit unserer jüngsten Analyse zu Adesso lagen wir am 4.11. goldrichtig. Der IT-Dienstleister hat die von uns erwartete Jahresendrally aufs Parkett gelegt, seinen Börsenwert seither um… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×