Lebensmittel

Gruma – Tortillas fürs Depot

Tacos
Tacos © stina_magnus

_ Mit Marken wie Maseca und Mission ist Gruma zum weltweiten Marktführer für Maismehl und Tortilla-Produkte aufgestiegen. Dabei dominieren die Mexikaner den Markt weit vor Peers wie Cargill oder General Mills. Die starke Marktstellung ist ein Qualitätsmerkmal, das für die günstig bewertete Aktie (18,00 Euro; MXP4948K1056) als defensive Depot-Beimischung spricht.

Denn dank der Marktstärke gelingt es Gruma erfolgreich, höhere Preise beim Endverbraucher durchzusetzen. Im Q1 konnten zwar die deutlichen Zuwachsraten aus den Vorjahren beim Absatz nicht fortgesetzt werden (-1% auf 1,075 Mio. Tonnen). Dank der angesprochenen Preiserhöhungen gelang es aber dennoch, den Umsatz um 4% auf 1,65 Mrd. US-Dollar (rd. 1,5 Mrd. Euro) zu steigern.

overlay

Kennenlern-Angebot für PLATOW Emerging Markets
1 Monat unverbindlich für 7,99 EUR testen

  • DAS Aktien-Briefing für die Emerging Markets
  • 1x wöchentlich Marktanalysen und konkrete Aktienempfehlungen aus Osteuropa, Asien und Lateinamerika
  • Transparent geführtes Musterdepot
  • inkl. Immobilien Report mit fundierten News & Analysen zu Aktien und Fonds

ARTIKEL DIESER AUSGABE

Schwellenländer | 19. Juni 2024

EM ist mehr als China und Asien

Die Kapitalmärkte der Schwellenländer erfreuen sich seit November wieder größerer Beliebtheit. Nach Daten des internationalen Bankenverbands IIF haben Investoren im Mai zum siebten... mehr

Elektronik | 19. Juni 2024

TDK setzt neue Massstäbe

Der Elektronikkonzern TDK sorgte am Montag (17.6.) für einen Paukenschlag: Die Japaner haben einen technologischen Durchbruch bei Feststoffkörperbatterien vermeldet. mehr

Gaming | 19. Juni 2024

Netease zollt hohen Erwartungen Tribut

Auch 2024 zählen die Netease-ADR (85,00 Euro; US64110W1027) sicher nicht zu den schwankungsärmsten Titeln am Markt. Seit Jahresbeginn errechnet sich zudem nur ein kleines Kursplus von... mehr

Tabakwaren | 19. Juni 2024

Japan Tobacco bleibt unattraktiv

Im Schatten kräftiger Zuwächse des japanischen Aktienmarktes hat der Kurs des weltweit drittgrößten Tabakkonzerns Japan Tobacco weiter zulegen können. Innerhalb eines Jahres konnte... mehr

Barometer | 19. Juni 2024

Platow Börsenbarometer

Indizes: Die EM-Indizes sind im Vergleich zur Vorwoche fast alle gestiegen. Lediglich der Bovespa verlor -1,8%. Das größte Plus verzeichneten der südafrikanische JSE (+4,3%), der ein... mehr

Märkte | 19. Juni 2024

Devisen – Kein Vertrauen in Peking

Das Institut der Bank of Finland (BOFIT) hat die Rolle des chinesischen Yuan (offiziell Renminbi, kurz RMB) genauer unter die Lupe genommen. Mit der zunehmenden Bedeutung Chinas in der... mehr