Getränke

Nongfu Spring – IPO spült Geld in die Kasse

_ Und plötzlich ist er der drittreichste Mann Chinas: Nongfu Spring-Firmengründer Zhong Shanshan. Denn der Börsengang des größten Wasserverkäufers des Landes spülte vergangenen Dienstag rd. 41 Mrd. US-Dollar in die Kasse des Mehrheitseigners (84%). Dem Sturm auf die Bastille gleichend konnte sich das Hongkonger Parkett vor Anfragen nicht retten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rohstoffe | 18. Januar 2021

Corona hat viel durcheinandergewirbelt, so auch den geplanten Börsengang von Wintershall Dea. Das Öl- und Gas-Joint Venture von BASF und dem Investmentvehikel LetterOne des russisch-israelischen… mehr

| Autozulieferer | 13. Januar 2021

In PB v. 21.7.20 hatten wir bei Norma zum Einstieg geraten und seither nicht mehr über den Automobilzulieferer geschrieben. Mit dieser „Buy and hold“-Strategie sind wir bestens gefahren.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×