Märkte

Griechenland – Langsam kommt Land in Sicht

_ Griechenland hat einen wichtigen Schritt aus der Schuldenkrise heraus getan: Das Land wird in den nächsten Monaten den Hilfskredit des IWF vorzeitig tilgen können, wie IWF-Chefin Kristalina Georgieva kürzlich bestätigte und gewinnt dadurch zusätzlichen Spielraum, um mit den aktuellen Problemen fertig zu werden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Laborausstattung | 09. Mai 2022

Thermo Fisher gilt mit einer Marktkapitalisierung von 220 Mrd. US-Dollar als einer der weltweit größten Lieferanten für die angewandte Forschung. Trotz dieser klaren Ausrichtung ist…

| Luftfahrt | 06. Mai 2022

Der Q1-Call war für Lufthansa-Chef Carsten Spohr das Warmlaufen für die HV (10.5.). Wie in seiner dafür bereits veröffentlichten Rede gab sich der CEO auch hier sehr zuversichtlich.…

| Märkte | 28. April 2022

Die Aussichten Indiens wurden nach dem tiefen Einbruch durch die Corona-Pandemie zuletzt wieder sehr positiv beurteilt. Die jüngste IWF-Prognose setzt die BIP-Zuwächse 2022/23 mit 8,2%…

| Großhandel | 25. April 2022

Zuletzt hagelte es für Steffen Greubel, seit einem Jahr Chef bei Metro, vor allem Kritik. Allen Aufforderungen zum Trotz – selbst der eigenen 3 400 Mitarbeiter in der Ukraine (23 Stores)…