Saudi-Arabien

Saudi Aramco – Scheichs werfen weitere Aktien auf den Markt

Der Börsengang von Saudi Aramco war das Highlight im IPO-Kalender des vergangenen Jahres. Das Listing an der Börse Tadawul in Riad spülte im Dezember rd. 26 Mrd. US-Dollar in die Kassen des Öl-Giganten. Auf einen Schlag war Saudi Aramco das wertvollste Unternehmen der Welt. Kurz darauf knackte es bei der Marktkapitalisierung sogar die Marke von 2 Billionen Dollar. Und das, obwohl lediglich ein Anteil von 1,5% an die Börse gebracht wurde.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×