Autobauer

BYD – Ankunft in Europa

_ „Mit Vollgas nach Europa“, betitelten wir in PEM v. 3.12.20 unseren jüngsten Beitrag zu BYD. Heute lässt sich feststellen: Der chinesische Autobauer ist in Europa angekommen. Allein auf der iberischen Halbinsel sind inzwischen 80 seiner Elektrobusse im Einsatz und in Finnland wurden 119 bestellt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Europa | 02. Juni 2021

Einigkeit macht stark. Vor allem politisch. Und diese Stärke braucht Europa, um gegenüber Russland und China, die ihre Einfluss-Sphären derzeit mächtig ausweiten, mehr Gewicht in die…

| Landwirtschaft | 02. Juni 2021

Die Corona-Panemie hat aus Sicht von Joachim Rukwied die Bedeutung der Landwirte für die Ernährungssicherung im Land deutlich aufgezeigt. Das will der Präsident des Deutschen Bauernverbandes…

| Märkte | 27. Mai 2021

Die üblichen Wirtschaftsdaten weisen für den Ostrand der EU klar nach oben. Die Einkaufsmanager-Indizes für Polen und Tschechien haben deutlich zugelegt und stehen höher als in den…

| Privatbank | 24. Mai 2021

Vor 14 Monaten hat Hauck & Aufhäuser offiziell die Übernahme des Bankhaus Lampe verkündet. Obwohl die zum chinesischen Fosun-Konzern gehörende Privatbank in weiser Voraussicht und in…