Nahrungsmittel

Kikkoman technisch angeschlagen

_ Für das gerade beendete Gj. 2020/21 (per 31.3.) hatte Kikkoman ursprünglich eine deutliche Gewinnsteigerung bei einem verhaltenen Umsatzwachstum in Aussicht gestellt. Allerdings musste das Management diese Guidance schnell revidieren, nachdem Corona die Weltmärkte erfasst hatte und insbesondere im Gastronomiegeschäft erhebliche Einbrüche zu erwarten waren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Finanzindustrie | 11. August 2021

Die Finanzindustrie hat die vorübergehende Zurückhaltung vieler Vorsorgesparer in der Corona-Pandemie endgültig überwunden und steuert auf neue Rekorde zu. Darauf deuten die Halbjahres-…

| Autozulieferer | 04. August 2021

Stabilus ist weiter im Aufwind. Der Auto- und Industriezulieferer profitiert von der anhaltenden Konjunkturerholung und erhöht das untere Ende der Prognose für das laufende Gj. (per…