Computerunternehmen

Acer – Homeoffice schiebt an

_ Die Acer-Aktie (2,58 Euro; 552863; US0044342055) hat in den vergangenen Wochen eine bemerkenswerte Klettertour aufs Parkett gelegt. Noch Mitte März wechselte der Schein für rd. 1,60 Euro den Besitzer; heute, nicht einmal zwei Monate später, muss man bereits 2,58 Euro auf den Tisch legen – satte 61,3% mehr.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 08. Juli 2020

Im Corona-Crash wurde unsere Empfehlung zu Eyemaxx Real Estate bei 9,00 Euro ausgestoppt. Während sich die Masse der Immobilienwerte aber vom Pandemie-Schock, der die Aktie (6,68 Euro;… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×