Software

Avast hat All-Time-High im Blick

_ Bis auf ein Rekordniveau bei 6,66 Euro ist die Avast-Aktie im Sommer gesprungen, nachdem der tschechische Hersteller von Schutzprogrammen gute Quartalszahlen vorlegte. Sie lagen über den Markterwartungen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Großküchen | 24. Februar 2021

Alles andere als gut erging es Rational im vergangen Geschäftsjahr. Der Großküchenhersteller vermeldete zu Anfang des Monats für das Q4 einen vorläufigen Umsatzrückgang von 21%. Im… mehr

| Versicherer | 22. Februar 2021

Die Klippen der Coronakrise hat Allianz gut umschifft. Im Ausblick von CEO Oliver Bäte schwingt zwar noch etwas Respekt vor dem 2021er-Jahr mit, der zum Ausdruck kommt in der erweiterten… mehr

| Start-Ups | 19. Februar 2021

Das Technologie-Ökosystem Europas gilt als eine Steppwüste mit wenigen Oasen. Wirtschaftsexperten schlagen schon seit langem Alarm, dass der Alte Kontinent im Wettbewerb mit China und… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×