Südafrika

Starker Börsengang von Prosus trifft Naspers-Aktie hart

Ausgerechnet der IPO-Erfolg der Tochter Prosus hat den Medienkonzern Naspers am Mittwoch hart getroffen. In Prosus sind die Beteiligungen des Mutterkonzerns an großen und wichtigen Internetunternehmen wie etwa Tencent (31%) und Delivery Hero (23%) gebündelt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Windkraft | 23. September 2019

Während die große Koalition am Freitag (20.9.) gerade neue Regelungen zum Schutz des Klimas beschloss, warfen Anleger an der Börse ein Auge auf potenzielle Profiteure. mehr

| Privatbanken | 20. September 2019

Sehr zäh verläuft dieses Jahr das Beratungsgeschäft für Börsenkandidaten und Kapitalerhöhungen. Daran hat auch der Börsengang der VW-Tochter Traton nur wenig geändert. Entsprechend… mehr

| Banken | 16. September 2019

Seit Anfang August hatte sich die Aktie der Wiesbadener Aareal Bank (27,55 Euro; DE0005408116) am harten charttechnischen Widerstand bei 26,60 Euro die Zähne ausgebissen. mehr

| Pharmazie | 11. September 2019

Ein ordentliches 1. Hj. erlebte Paul Hartmann. Der Hersteller von Medizin- und Hygieneprodukten steigerte den Umsatz um 3,7% auf 1,08 Mio. Euro. Beim EBIT kam es zum erwarteten Rückgang… mehr

| Banken | 11. September 2019

Die Kapitalerhöhung, mit der die Umweltbank im Sommer 23,5 Mio. Euro an frischem Kapital einsammelte, haben der Aktie (9,48 Euro; DE0005570808) mehr zugesetzt als von uns erwartet (vgl.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×