Autobauer

BAIC Motor – Chinesen lieben SUVs

_ Die Wirtschaft der Volksrepublik wurde speziell im 1. Hj. 2020 voll von Auswirkungen der Covid-19-Pandemie getroffen. Das BIP sank um schätzungsweise 16% gegenüber dem Vorjahr, der Automarkt brach um 22% ein, was verdeutlicht, dass es vor allem Chinas Exporte waren, die das Land vor schweren Verwerfungen bewahrten, denn Chinas Automobilhersteller produzieren vornehmlich für den heimischen Markt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Nahrungs- und Genussmittel | 22. Oktober 2021

In PB v. 14.5. hatten wir KWS Saat auf Halten abgestuft. Eine richtige Entscheidung, inzwischen notiert die SDAX-Aktie (72,40 Euro; DE0007074007) rd. 10% tiefer. Auch die am Mittwoch…

| Mietwagen-Anbieter | 22. Oktober 2021

Am Mittwoch (20.10.) meldete Sixt ein überraschend gutes Ergebnis vor Steuern (EBT) von 253 Mio. Euro für das Q3. Im Zuge dessen wurde auch die EBT-Jahresprognose von 300 Mio. bis 330…

| Rohstoffe | 20. Oktober 2021

Die Befüllung des ersten Strangs der 1200 km langen Gasleitung Nord Stream 2 ist abgeschlossen. Jetzt laufen die Vorbereitungen für die Gasbefüllung des zweiten Strangs. Damit sind…