Standpunkt

Russland im Abseits

Russlands Staatschef Wladimir Putin
Russlands Staatschef Wladimir Putin

Russland ist groß an Fläche, wirtschaftlich aber ein Zwerg im Vergleich zu den USA, China und der EU. Auch weltpolitisch schert sich kaum jemand um Wladimir Putin. Die Musik spielt in Washington, wo sich Joe Biden als President-elect nach seinem wenn auch knappen Wahlsieg über Donald Trump mehr um Frieden im Innern als um die Außenpolitik kümmert. Und draußen hat für Biden und seinen Stab die Reparatur der Beziehungen zu Westeuropa Vorrang. Dann kommt der System-Rivale China und erst nach…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Klimapolitik | 22. Oktober 2021

Während die Ampel-Parteien ihre Koalitionsgespräche gerade beginnen, macht BDI-Präsident Siegfried Russwurm der neuen Bundesregierung beim Mammutthema Klimaneutralität schon jetzt Dampf.…

| EU-Politik | 22. Oktober 2021

Der EU-Gipfel in Brüssel zeigt die vielen Baustellen des 27er-Clubs, die dessen Zusammenhalt bedrohen: Offener Streit um die Rechtsstaatlichkeit mit Polen und Ungarn, der bereits Mitte…

| Mietwagen-Anbieter | 22. Oktober 2021

Am Mittwoch (20.10.) meldete Sixt ein überraschend gutes Ergebnis vor Steuern (EBT) von 253 Mio. Euro für das Q3. Im Zuge dessen wurde auch die EBT-Jahresprognose von 300 Mio. bis 330…

| Indizes | 22. Oktober 2021

In den USA sorgte am Mittwoch (20.10.) der Dow Jones für Aufsehen, als er bei 35 671 Zählern ein neues Allzeithoch erklomm, während S&P 500 und Nasdaq 100 Dämpfer auf dem Weg zu ihren…