Motorräder

Yamaha Motor auf WM-Kurs

_ In der MotoGP, der höchsten Rennklasse und dem Aushängeschild des Motorradrennsports, führt gerade mit Fabio Quartararo ein Yamaha-Motor-Fahrer die Weltmeisterschaft an. Doch aktuell ist nicht einmal Halbzeit und die Saison deshalb noch lang. Dennoch trägt die derzeitige Spitzenposition zu den Erfolgen der Japaner bei, die im Mai nach guten Q1-Zahlen ihre Jahresziele nach oben schraubten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Finanzdienstleister | 17. März 2021

Unsere jüngste Empfehlung zu Hypoport entpuppte sich als Reinfall. Erst in PB v. 3.3. rieten wir Neulesern zum Kauf der SDAX-Aktie (453,50 Euro; DE0005493365), nachdem diese rd. 15%…

| Rohstoffe | 15. März 2021

Die Rally der Energiepreise hat großen Anteil an der zuletzt angestiegenen Inflationsrate und trägt damit auch stark zu den aktuellen Zinssorgen am Kapitalmarkt bei. War ein Barrel…

| Autobauer | 11. März 2021

Thierry Bolloré, seit September Chef der wichtigsten Tata Motors-Einheit JLR, hat seinen Plan für die kommenden Jahre vorgelegt: Jaguar wird fast alle seine Modelle einstellen und ab…